Wir engagieren uns für Ihre Gesundheit!

 

In Österreich leiden mittlerweile über 1, 5 Millionen Menschen an Gefäßerkrankungen. Die Folge: Herzinfarkt, Schlaganfall, Thrombosen, Beinamputationen. In den kommenden Jahren werden noch mehr Österreicher davon betroffen sein. Mit Vorsorge und Therapie lassen sich viele dieser Erkrankungen verhindern.

 

Halten Sie Ihre Gefäße am Leben! Informieren Sie sich!

Downloads

» Aneurysma - Broschüre (pdf)

» Chronische Wunde - Broschüre (pdf)

Aktuelles

Eine aktuelle Studie des Wilhelminenspitals Wien zeigt, dass das Risiko für Frauen, nach einer Operation eines komplexen Aortenaneurysmas an einem Herzinfarkt zu versterben, wesentlich höher ist als bei Männern (Frauen 10%, Männer 1,05%). Mehr dazu

 

 

Unterstützer & Wissenschaftlicher Beirat

Das Gefäßforum Österreich wird von vielen prominenten Persönlichkeiten unterstützt. Sie engagieren sich für eine bessere Gesundheitsversorgung und für die Prävention von Gefäßerkrankungen zum Wohl der österreichischen Bevölkerung. 

 

Weitere prominente Unterstützer finden Sie hier.

Videos

Gesundheitskampagne mit Heinz Marecek im ORF.

 

Hier geht’s zum TV-Spot